Liebe Reiki-Freundinnen und -Freunde!

 

Bald findet unser Reiki Festival mit Meistertag in Gersfeld Rhön statt.

Wir, Elfi, Brigitte und Hans haben uns in Gersfeld getroffen, um vor Ort über die Gegebenheiten des Festivals zu sprechen.

Wir freuen uns, dass wir auch dieses Jahr das Reiki Festival
(mit Corona Regeln, Näheres auf der Website)  
durchführen können.

Fokke und Maria atmen schon mal durch unsere Reiki Masken, die wir für euch in Auftrag gegeben haben, sie sind käuflich zu erwerben.
(Fokke hat das Kanji gezeichnet)

 

 

 

Gestern Abend haben wir bei Kaufmanns, im ehemaligen Schloßbräu, zu Abend gespeist und mit dem Chef das Essen für das Festival besprochen.
Wenn es dem entspricht, was wir gegessen haben, könnt ihr euch wirklich darauf freuen.

„Reiki in Zeiten des Wandels“... Das Motto des diesjährigen Reikifestivals war wie eine Prophezeiung für die Ereignisse in diesem Jahr. Als wir das Thema fanden (oder das Motto fand uns), ahnten wir nicht, dass ein Virus namens Corona unseren Alltag in einer nicht auszudenkenden Weise beeinflussen würde. Welch eine Segnung, dass wir Reiki haben, dass wir uns von Reiki führen lassen können. So waren wir uns im Festivalteam sehr schnell einig, dass wir die Energie hoch halten  und die Ereignisse dafür nutzen wollen, Reiki wirken zu lassen.Blick auf das Schloß mit Seerosenteich

Die Wellen waren sanfter und mal heftiger. So hat uns vor kurzem die Absage von Johannes erreicht. Wegen Corona möchte er in diesem Jahr keine Reisen unternehmen.

 Auf der TRA Reikimeisterkonferenz in Hürth durfte Elfi die Erfahrung machen, welche Tiefe und Harmonie  eine solche Veranstaltung mit Corona Regeln entwickeln kann.

Die wunderbare Stadthalle in Gersfeld ist Dank ihrer Größe und Ausstattung ein Ort, an dem es größtmögliche Sicherheit gibt: das Raumvolumen ist riesig, ein geforderter Abstand kann überall mühelos eingehalten werden, der angrenzende Schlosspark bietet reichlich Freiluftmöglichkeiten. Viele Aktionen werden je nach Wetterlage draußen stattfinden.

Wir als Reikimenschen können den Wandel deshalb in Gersfeld ohne Angst feiern und unsere freudige Energie der Welt zur Verfügung stellen.

 

Wir freuen uns, euch im Oktober zu sehen,

bleibt gesund

 

Elfi, Brigitte, Hans und Nico

 

 



 

 

Wer diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchte kann sich hier abmelden